Haftungsausschluss


Die Informationen, die wir auf dieser Site zur Verfügung stellen, wurden mit bestem Wissen und Gewissen ausgearbeitet. Die verfügbaren Informationen über die von uns bearbeiteten Fachgebiete sind aber oft nicht eindeutig und definitiv. Die Verordnungen enthalten Unklarheiten und auch Widersprüche. Die Europäische Chemikalienagentur ECHA muss deshalb bei der Ausarbeitung ihrer Leitlinien oft über die "richtige" Auslegung der Verordnungstexte entscheiden. Dabei wendet sie eher juristische als wissenschaftlich-technische Überlegungen an. Die sich so ergebenden Entscheide werden in manchen Fällen durch die Industriebverbände als nicht logisch nachvollziehbar oder dem Verordnungstext nicht entsprechend in Frage gestellt. Wir halten uns in Zweifelsfällen am ehesten an die Aussagen der Frequently Asked Questions-Dokumente der ECHA, denn diese sind normalerweise mit den Helpdesks der Mitgliedsländer international abgestimmt. Es lässt sich aber nicht ausschliessen, dass in unserer Site Angaben vorkommen könnten, welche später revidiert werden müssen.
REACH Compliance GmbH lehnt jegliche Haftung für allfällige Schäden ab, welche aufgrund solcher Angaben entstehen könnten.